Andro Tomic

Andro Tomic

Bastijana d.o.o.

21 465 Jelsa
Otok Hvar
Hrvatska
Telefon +385 (0)21 768 160

Webseite: Bastijana d.o.o.

  

Die Winzerei Tomic, Bastijana d.o.o. von Andro Tomic in Jelsa auf der Insel Hvar gibt es in der heutigen Form seit dem Jahr 1997. Die Vorfahren der Familie Tomic sind jedoch schon seit etwa 150 Jahren im Weinbau tätig und haben die Winzerei stetig erweitert und den Weinbaubetrieb vergrössert.

Andro Tomic kaufte in der jungen Vergangenheit immer wieder Land zu den bereits vorhandenen Beständen dazu, um so über mehr Anbaufläche zu verfügen und weiteren Wein anbauen zu können. Insgesamt gehören der Winzerei Tomic heute knapp vier Hektar Weinanbaufläche auf Hvar. Dieses Areal reicht aus, um ca. 120.000 Flaschen qualitativ hochwertigen Weines pro Jahr zu keltern. Insgesamt umfasst das Angebot der Winzerei Tomic in Jelsa drei Sorten Weisswein, 5 Sorten im Segment Rotwein sowie ein Dessertwein und ein Brandy. Das Hauptaugenmerk liegt nach wie vor auf der Produktion von Rotwein mit knapp 70%.

Die Winzerei Bastijana plant für die nächste Zeit eine Vergrösserung der Anbauflächen um etwa zehn Hektar. Bei der gleichnamigen Hauptstadt der Insel Hvar gibt es Ackerland mit besten Voraussetzungen für dieses Vorhaben.

Für die nahe Zukunft ist geplant, den Wein aus Kroatien auch in den USA zu vertreiben.

Das Weingut Tomic bietet Weinproben an, die, je nach Wunsch im kleinen Stil oder in grösserem Umfang, gebucht werden können. Und zu gutem Wein gehört natürlich auch ein guter Käse. Verschiedene Sorten regionalen und anderen kroatischen Käses werden in mundgerechten Häppchen am einladend dekorierten Tisch gereicht. Mit dem Thema Wein im Vordergrund erfährt man während der Weinprobe mehr über selbigen. So werden Anbau, die Verarbeitung von der Lese bis zum Abfüllen in Flaschen und auch Vertrieb thematisiert. Vor allem die Lese des Weines ist eine schwierige Angelegenheit, die nur von Hand geleistet werden kann. Der Grossteil der Reben steht an steilen Hängen, so dass eine Ernte mit maschineller Unterstützung ausscheidet.

Möchte man sich nach einer Weinprobe Wein für zu Hause, liebe Freunde oder Geschäftspartner kaufen, hat man die berühmte „Qual der Wahl”. Meine Empfehlung: den Bogdanusa, den Weisswein, den es nur auf der Insel Hvar gibt und der somit eine echte Rarität darstellt; und den Rotwein Tomic Plavac 2008, der auch im Sommer bei einer Trinktemperatur von 18° Celsius jede Tafel bereichert.

  

  • Bastijana Plavac mali Barrique, Plavac mali 100%, 14,3 Vol.%

tomic_plavac_mali_barrique

Der Wein Plavac Mali (barrique++) wird durch eine sanfte Bearbeitung und durch Reifung in Eichenfässern (barrique) hergestellt, was diesem Wein einen edlen Duftton verleiht und den bereits starken Geschmak dieser Rebsorte noch verstärkt. Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, Wasserrand.

Zwetschkenröster, Kakao, Dörrobst, Orangenzesten. Am Gaumen saftig, Dörrzwetschken, frischer Säurebogen, Korinthen im Abgang, schokoladiger Nachhall. Im Abgang bleibt der Tomic Plavac Barrique sehr lang präsent.

  

  • Bastijana Plavac, Plavac mali, Plavac Veliki und Drnekusica, 12,8 Vol.%

bastijana_plavac

Ein eleganter frischer Plavac mit kräftiger Johanisbeeraromatik und ein Mix aus Gartenbeeren und Kräuter. Leichte Würze und ein Hauch von Leder. Herrliche Harmonie, in welche die Stärke und Eleganzelemente erfolgreich verbunden sind. Ausbau: Stahltank, 1 Monat im alten Barrique-Fass.

  

  • Bastijana Prošek Hektorović, Bogdanusa, Marastina, Prc, 14,3 Vol.%

Der Prosek ist ein traditioneller Süsswein Dalmatiens. Meist als Cuvée aus verschiedenen Weissen Sorten, stellt er den krönenden Abschluss eines guten Essens da. Prosek Hektorovic ist benannt nach einem der berühmtesten Dichter Kroatiens, der in Starigrad auf der Insel Hvar lebte und wirkte.

bastijana_prosek_hektorovic

Ein Geschmackserlebnis, unglaublich extraktreich, eine Aromenvielfalt von getrocknete (Rosienen, Dateln, Pflaumen, Feigen, Orangen), Akazienhonig und Karamel. Eine perfekte Harmonie von Aromatik, Säure und Fruchtzucker.

Artikel posten im: